HC Schmiden/Oeffingen: Zwei Spiele innerhalb von vier Tagen
  12.11.2021 •     Handball Frauen Frauen 1

Die Frauen des HC Schmiden/Oeffingen hinken mit ihren Begegnungen in der Württemberg-Liga etwas hinterher. Sie haben erst fünf Spiele absolviert – andere bereits deren acht –, deshalb müssen sie in den nächsten Tagen gleich zweimal ran. Zunächst empfangen die Handballerinnen um den Trainer Thomas Rost am Samstag, 18 Uhr, in Oeffingen den Tabellenvorletzten TSV Denkendorf; am Dienstagabend, 20 Uhr, gastiert der Verbund des TV Weilstetten in der Schmidener Sporthalle.

erstellt von Maximilian Hamm von der Fellbacher Zeitung