Frauen 1 zu Gast in Flein

  21.10.2016 •     Handball Frauen Frauen 1

Beim 30:29-Heimerfolg gegen die HSG Cannstatt/Münster/Max-Eyth-See am vergangenen Sonntag hat Thomas Fürst zunächst viel Positives gesehen im Spiel der Frauen des TSV Schmiden, die den Sieg am Ende jedoch fast noch hergegeben hätten. Am Samstagabend (18 Uhr, Sandberghalle) beim TV Flein hofft der Trainer im vierten Saisonspiel auf eine durchweg gute Leistung seiner Handballerinnen in der Landesliga. Die Gäste aus Schmiden müssen dabei verletzungsbedingt auf Melanie Scheifele verzichten.

erstellt von Dominique Wehrle von der Fellbacher Zeitung